On Display // Ravensbrück

Posted on September 3, 2013

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble und der Vorsitzende der Claims Conference, Julius Berman, bei der Unterzeichnung des neue Artikel-2-Abkommen zum Einigungsvertrag. Die Vereinbarung sieht Leistungen für die NS-Verfolgten vor, die bis jetzt keine oder nur geringfügige Entschädigungen erhalten haben. Sie ersetzt ein früheres Abkommen, mit dem 1992 erstmals die Entschädigung für jüdische NS-Opfer durch das wiedervereinigte Deutschland festgelegt wurde. Die Unterzeichnung fand im Rahmen einer Feierstunde zum 60. Jahrestag des Luxemburger Abkommens im Jüdischen Museum Berlin statt. (Gregor Zielke)

One of my images was recently added to the permanent collection of the new exhibition displayed at the former concentration camp / memorial Ravensbrück. The image shows German Finance Minister Wolfgang Schaeuble and Chairman of the Jewish Claims Conference Julius Berman signing the new article 2 agreement for compensation to the victims of the Nazis during a ceremony for the 60th anniversary of the Reparations Agreement between Israel and West Germany at the Jewish Museum in Berlin, Germany, 15 November 2012. The new agreement simplifies the previous regulations and allows reparations to victims, mainly in eastern Europe, who have not received compensation.

 

 

Leave a Reply

*